Home
Seminare
Wichtig!       Kontakt  
Kader Mitarbeitende HR Basel-Stadt Berufsbildung  

 

 

 

 

| | | |

Tag der Berufsbildung (Nr. 321)

Der Tag der Berufsbildung informiert Sie über Neues aus der Welt der Berufsbildung und bietet Ihnen die Möglichkeit zum Austausch mit Kolleginnen und Kollegen, die sich wie Sie täglich in der Berufsbildung engagieren.

Seminarerfolg

  • Sie kennen die Ergebnisse der Studie «Umgang mit psychisch belasteten Lernenden».
  • Sie erhalten Impulse für das Erkennen von psychischen Belastungen bei Lernenden und den Umgang damit.
  • Sie tauschen sich über Ihre Erfahrungen mit anderen Praxisausbildenden aus.
  • Sie können ein persönliches Netzwerk über die Departementsgrenze hinaus auf- und ausbauen.
  • Zielgruppe
    Berufsbildungsverantwortliche, Berufsfeldverantwortliche sowie Praxisausbildende, die Lernende oder Praktikant/innen der beruflichen Grundbildung in der Kantonalen Verwaltung ausbilden

    Themen

  • «Psychisch belastete Lernende», Referat Dr. Niklas Baer und Barbara Schmocker, WorkMed
  • Workshops zum Thema
  • Leitung
    Michelle Albrigo
    Koordination Berufsbildung
    Human Resources Basel-Stadt

    Corina Schweighauser
    Programmleiterin psychische Gesundheit
    Medizinische Dienste

    Edina Strebel Bielefeldt
    Programmleiterin betriebliches Gesundheitsmanagement
    Medizinische Dienste


    Dauer
    0.5 Tage

    Daten 2022
    28. April

    Zeit
    08:15-12:00 Uhr

    Ort
    Online-Seminar

    Kosten
    zu Lasten Human Resources BS für Departemente

    Organisator: Human Resources Basel-Stadt (HRBS)

      ANMELDEN   (Tag der Berufsbildung, Nr. 321)

    Seite drucken Druckansicht