Home Seminare Wichtig!       Kontakte  
Kader Mitarbeitende HR Basel-Stadt Berufsbildung  

 

 

 

 

| | | |

Agile Methoden kennen und nutzen (LOGS BL) (Nr. 255)

Seit das Agile Manifest im Jahre 2001von einer Gruppe von Software-Entwicklern verfasst wurde, sind einige Jahre ins Land gegangen. Die Bedingungen, die diese Gruppe damals zum Nieder-schreiben der Agilen Werte bewegt haben, sind inzwischen in der gesamten Arbeitswelt anzutreffen: viele Aufgaben laufen gleichzeitig, der Aufwand von Aufgaben ist nicht immer genau abschätzbar, Prioritäten müssen dauernd angepasst und kommuniziert werden etc. Es ist deshalb nicht verwunderlich, dass agile Methoden auch ausserhalb der Informatik immer stärker Einzug halten. ln diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick und eine Einführung in die Welt der agilen Methoden und Sie prüfen, inwieweit Sie agile Techniken für ihre persönliche Arbeitsorganisation und die Organisation im Team fruchtbar machen können.

Seminarerfolg
Nach dem Seminar haben die Teilnehmenden

  • einen Überblick über agile Arbeitsmethoden sowie deren Unterscheidung zu den klassischen Methoden gewonnen
  • verschiedene agile Arbeitstechniken kennengelernt
  • sich mit den Chancen und Risiken der Umsetzung auseinandergesetzt
  • agile Arbeitstechniken ausprobiert und geprüft, ob und wie sie diese Techniken im eigenen Arbeitsalltag und in ihren Teams gewinnbringend einsetzen können
  • Zielgruppe
    Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Stufen

    Themen

  • Was bedeutet Agilität? Was sind agile Werte?
  • Worin unterscheiden sich agile von klassischen Methoden?
  • Kanban, Scrum, Design Thinking & Co.: Übersicht über die verschiedenen agilen Methoden
  • Welche agilen Arbeitstechniken kann ich gut und gewinnbringend in meinem Arbeitsalltag anwenden
  • Leitung
    Dr. Sybille Wölfing Kast
    Arbeits- und Organisationspsychologin

    Dauer
    1 Tag

    Daten 2022
    A: 5. April AUSGEBUCHT!
    A: 2. November

    Zeit
    08:30–17:00 Uhr

    Ort
    Ebenrain
    4450 Sissach

    Kosten
    CHF 450.– für alle Mitarbeitenden

    Bemerkung
    Anmeldefrist: 1 Monat vor Seminarbeginn
    Dieses Seminar ist Teil der NWCH-Ausbildungspartnerschaft. (AG / BL / BS / SO)
    Verantwortlich für die Durchführung: BL

    Organisator: Human Resources Basel-Stadt (HRBS)

      ANMELDEN   (Agile Methoden kennen und nutzen (LOGS BL), Nr. 255)

    Seite drucken Druckansicht