Home Seminare Wichtig! Dienstleistungen   Berufsbildung Kontakte  
Kader Mitarbeitende HR Basel-Stadt Berufsbildung Dep.intern Monate  

 

 

 

 

| | | |

Stark im Alltag – meine Widerstandskraft gegen Stress (Nr. 305)

Zwischendurch etwas viel um die Ohren? Keine Zeit für gar nichts?
Zeiten einer Pandemie aber auch die vielen Ansprüche, die von Betrieb, Schule, Familie und Freunden tagtäglich an Sie gestellt werden, können eine echte Herausforderung sein. Da ist es wichtig, Strategien zu kennen, die im Umgang mit Einschränkungen, Ängsten und Überforderung helfen können. In diesem Seminar lernen Sie, Ihre Widerstandsfähigkeit in hektischen, belastenden Zeiten zu stärken.

Seminarerfolg

  • Sie erfahren, wie Stress entsteht, was Stress mit Ihrem Körper macht.
  • Sie lernen Strategien, wie Sie in hektischen Zeiten einen kühlen Kopf bewahren können.
  • Sie wenden das Gelernte im Alltag und in herausfordernden Situationen erfolgreich an.
  • Zielgruppe
    Lernende aller Lehrjahre und Lehrberufe, welche sich mit dieser Thematik auseinandersetzen und ihre Belastbarkeit nachhaltig stärken möchten.

    Themen
    Allgemeinwissen zu Stress und Angst; Umgang mit Belastungen und den eigenen Ressourcen; Ansprüche von Betrieb, Schule, Familie und Freunde unter einen Hut bekommen

    Leitung
    Stefan Weiss,
    Forscher zum Thema Stressresilienz an der Universität Basel

    Dauer
    0.5 Tage

    Daten 2021
    A: 02. November 2021
    B: 10. Februar 2022

    Zeit
    09.00 – 12.00 Uhr

    Ort
    Teufelhof

    Kosten
    CHF 200.- für Departemente

    Organisator: Human Resources Basel-Stadt (HRBS)

      ANMELDEN   (Stark im Alltag – meine Widerstandskraft gegen Stress , Nr. 305)

    Seite drucken Druckansicht