Home Seminare Wichtig! Dienstleistungen   Berufsbildung Kontakte  
Kader Mitarbeitende HR Basel-Stadt Berufsbildung HRM2020 Monate  

 

 

 

 

| | | |

Mehr Wert durch mehr Wertschätzung (Nr. 260)

Mehr Qualität in der Zusammenarbeit durch ein wertschätzendes Miteinander im Alltag
Wertschätzung spielt für uns Menschen eine zentrale Rolle. Sie ist ein menschliches Grundbedürfnis und hat einen direkten Einfluss auf die Qualität der Zusammenarbeit von Teams, sowie die gegenseitige Unterstützung zwischen Abteilungen und Departementen.

Seminarerfolg
Nach dem Besuch dieses Seminars

  • haben Sie ein klares Verständnis von Wertschätzung.
  • kennen Sie den Stellenwert eines wertschätzenden Umgangs mit sich selbst und anderen.
  • kennen Sie den Stellenwert eines guten Selbstwertgefühls sowie Wege, um dieses selbst zu steigern.
  • kennen Sie den Stellenwert von Emotionen im zwischenmenschlichen Umgang und können dieses Wissen entsprechend nutzbringend anwenden.
  • kennen Sie die Hürden für einen wertschätzenden Umgang und können diese wirksam überwinden.
  • kennen Sie Verhaltensweisen, die Wertschätzung zum Ausdruck bringen und die dazu nötigen Grundhaltungen.
  • überführen Sie Ihre Erkenntnisse in einen konkreten Aktionsplan für die Praxis und bilden Umsetzungstandems für einen regelmässigen Austausch zum Thema.
  • Zielgruppe
    Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Stufen

    Themen

  • Was ist Wertschätzung überhaupt und was bewirkt sie?
  • Was uns antreibt: Werte, Überzeugungen, Bedürfnisse
  • Selbstwert – ein menschliches Grundbedürfnis
  • Einfluss von Wahrnehmung auf den Selbstwert
  • Meine Lebenslinie: Mehr Selbstwert durch Bewusstmachung
  • Einfluss von Wahrnehmung auf das Miteinander
  • Effektive Zusammenarbeit: Emotionen steuern Verhalten
  • Wertschätzende Verhaltensweisen kennen und anwenden
  • Üben an konkreten Situationen
  • Bemerkung
    Zur optimalen Vorbereitung auf dieses Seminar erhalten Sie im Vorfeld einige Fragen zur selbstständigen Beantwortung.

    Leitung
    Thomas Gelmi
    Executive Coach

    Dauer
    1 Tag

    Daten 2020
    21. April

    Zeit
    08.30-17.00 Uhr

    Ort
    Coop Tagungszentrum
    4132 Muttenz

    Kosten
    CHF 370 für Departemente
    CHF 450.– für Betriebe und Spitäler sowie für Externe

    Organisator: Zentraler Personaldienst (ZPD)

      ANMELDEN   (Mehr Wert durch mehr Wertschätzung, Nr. 260)

    Seite drucken Druckansicht