Home Seminare Wichtig! Dienstleistungen   Berufsbildung Kontakte  
Kader Mitarbeitende HR Basel-Stadt Berufsbildung Dep.intern Monate  

 

 

 

 

| | | |

Berichte schreiben (Nr. 141)

Zum Alltag in der Verwaltung gehören das Berichteschreiben und Berichtelesen. Es gibt ganz unterschiedliche Arten von Berichten. Während die einen eher zum dienststelleninternen Gebrauch bestimmt sind, dienen die andern dem Regierungsrat als Basis für einen Entscheid in einem Geschäft („Mantelbericht“). Wieder andere werden vom Regierungsrat zu Handen des Grossen Rates, des Bundes oder der Öffentlichkeit verabschiedet und dienen beispielsweise als Antworten auf parlamentarische Vorstösse oder auf Vernehmlassungen. Das Seminar gibt einen Einblick in die unterschiedlichen Textsorten und zeigt Ihnen, welche Gesichtspunkte bei den unterschiedlichen Texten zu beachten sind und wie es Ihnen gelingt, Ihre Aussagen zu fokussieren.

Zielgruppe
Kader aller Stufen

Leitung
Barbara Schüpbach-Guggenbühl
Staatsschreiberin, Staatskanzlei/Leitung
und
Marco Greiner
Regierungssprecher
und
Yvonne Schaffner
Leiterin Recht und Volksrechte

Dauer
3 Stunden

Daten 2019
spätere Bekanntgabe

Zeit
09.00-12.00 Uhr

Ort
spätere Bekanntgabe

Kosten
CHF 100.- für Departemente
CHF 200.- für Betriebe und Spitäler sowie für Externe

Organisator: Zentraler Personaldienst (ZPD)

  ANMELDEN   (Berichte schreiben, Nr. 141)

Seite drucken Druckansicht