Home Seminare Wichtig! Dienstleistungen DAS Berufsbildung Kontakte  
Kader Mitarbeitende HR Basel-Stadt Berufsbildung HRM2020 Monate  

 

 

 

 

| | | |

Diplom- und Masterarbeiten erfolgreich schreiben (DAS) (Nr. 170)

Ein praxisorientierter Workshop
Das Verfassen einer Diplom- oder einer Masterarbeit gehört zum erfolgreichen Abschluss höherer Weiterbildungen. Mit der Abschlussarbeit zeigen die Studierenden, dass sie fähig sind, eine Fragestellung aus den Themenbereichen der Weiterbildung unter Integration theoretischer und praktischer Aspekte selbständig zu behandeln. Die Arbeit soll dabei nicht eine bürokratische Hürde im Ablauf der Weiterbildung sein, sondern ein sinnvoller Bestandteil. Zentraler Aspekt ist der Nutzen für und die Umsetzung in die Praxis.

Seminarerfolg
Der Workshop unterstützt die Teilnehmenden bei der Erstellung ihrer Abschlussarbeit. Sie erhalten wichtige Informationen über die Richtlinien und Anforderungen, die erfüllt werden müssen.

Zielgruppe
Absolventinnen und Absolventen von Diplomkursen und Masterstudiengängen
sowie weitere interessierte Personen

Themen

  • Erarbeitung und Gestaltung der Arbeit
  • Zielorientiertes Vorgehen
  • Leserfreundliche Aufbereitung und wirkungsvolle Präsentation
  • Themensuche und -eingrenzung
  • Praxisbeispiele und Übungen
  • Abschluss
    FHNW Teilnahmebestätigung

    Kontakt und Anmeldung
    Silvia Corbella
    Fachhochschule Nordwestschweiz
    Hochschule für Wirtschaft
    Peter Merian-Strasse 86
    4002 Basel
    silvia.corbella@fhnw.ch
    Tel. 061 279 18 07

    Leitung
    Andrea Kampschulte
    Institut für Nonprofit- und Public Management / FHNW

    Dauer
    1 Tag

    Daten 2018
    03. September

    Zeit
    08.30-17.00 Uhr
    (Individuelle Beratung optional ab ca. 16.30 Uhr)

    Ort
    Fachhochschule NWCH
    4052 Basel

    Kosten
    CHF 450.– (inkl. Kursunterlagen)

    Organisator: Zentraler Personaldienst (ZPD)

      ANMELDEN   (Diplom- und Masterarbeiten erfolgreich schreiben (DAS), Nr. 170)

    Seite drucken Druckansicht